StartseiteSTUPA - BLOG

Samstag, 26. Mai 2018 - 19:23 Uhr
Gehmeditation im Einklang und liebevoller Verbundenheit mit der Natur

Stupaplatz

Freitag, 4. Mai 2018 - 05:57 Uhr
Stupa Säule 6 Meter lang und 2500kg schwer fliegt vom Himmel zum Stupa

Wunderbarer Tag.

Donnerstag, 26. April 2018 - 18:35 Uhr
Medizin Buddha Mandala

Heilung

Mittwoch, 11. April 2018 - 06:52 Uhr
Die Kosten der Errichtung von diesem Stupa für universelle Harmonie beruht rein auf Spenden, auf dem großzügigen und mitfühlenden Beteiligen möglichst vieler Friedens- und Dharma-Freunde. Vielleicht wollt ihr und könnt ihr etwas beitragen. Selbst jeder kleine Betrag wird dankbar angenommen und wird in das künftige Erstrahlen dieser Friedensstupa verwandelt. Es ist schön und freudvoll, an etwas Großem, Reinen, Liebevollen, dem Wohle aller für immer Zugeeigneten beteiligt zu sein. Der Verdienst und Segen aller Beteiligten und für alle davon - jetzt und in weiter Zukunft - Berührten ist groß, die (Nah- und Fern-) Wirkung eines solchen Stupas ist groß. Das Projekt ist so mutig wie einmalig, selbst europaweit einmalig. Mögen sich viele von Euch bewegt fühlen, einen Teil Eurer Lebensenergie an diesem Stupa für alle fühlenden Wesen weiterzugeben und so zu „verewigen“. Sylvester und Li, Taisha und Yuna

Stupa

Sonntag, 25. Februar 2018 - 07:44 Uhr
Erleben Sie, wie ein buddhistisches Sand-Mandala entsteht. 20. bis 22. April 2018 im Schloss Thalheim

Wir freuen uns wunderbar

Dienstag, 6. Februar 2018 - 11:11 Uhr
Vom 20. bis 23 April 2018 werden Buddhistische Mönche aus Ladakh das Mandala des Medizin Buddhas aus farbigem Sand im Schloss Thalheim erstellen.

Medizin Buddha Einweihung.

Sonntag, 21. Januar 2018 - 08:45 Uhr
Stupas sind Monumente für Glück und Frieden in der Welt Im Sutra des zwölf abhängigen Entstehens erfahren wir warum man Stupas bauen soll. 1. Aus Verehrung zu Buddha dem höchst Verehrten unter den Menschen. . 2. Um Buddhas Lehre (Dharma ) zu praktizieren und um aus dem Samsara ( „Samsara“ „beständiges Wandern „durch die Existenzen im Daseinskreislauf) herauszukommen, Nirvana zu erreichen und die Buddhaschaft zu erlangen 3. Aus Dankbarkeit zum Buddha .

Stupa bauen

Sonntag, 14. Januar 2018 - 07:29 Uhr
Die Übung der Geduld ist nicht allein Sache der Religion. Geduld heißt nicht, alle Ungerechtigkeiten einfach hinzunehmen. Geduld bedeutet, mit einer Haltung von Verständnis, Mitgefühl und innerer Ruhe; effektive Mittel gegen Unterdrückung und Ungerechtigkeit anzuwenden.

Geduld

Dienstag, 26. Dezember 2017 - 12:24 Uhr
Ringu Tulku: „ Stupa is the first kind of a Buddhist monument; it was built even during the time of the Buddha. And it is regarded, that a stupa, which is built in the proper way and with the proper feelings, it becomes a center of energy - positive energy - and brings peace, harmony and prosperity and all healing….not only to the place but for all the world.“ “The Stupa is a monument representing peace, harmony, and love. It symbolises the essence of the five elements and the qualities of the awakened mind with its unlimited compassion and most profound wisdom. It contains numerous texts of buddhist teachings and prayers, and it is built to help maintain world peace. The stupa promotes outer balance, inner peace, and all encompassing love.”

Montag, 4. Dezember 2017 - 07:41 Uhr
It was lovely to meet at the magnificent Peace Stupa.We wish great success for this project, a stupa which will remind people of all that is good in Human Beings. We wish you both great goodness and ease in going forward. We would like to come and visit again next year

It was lovely to meet at the magnificent Peace Stupa.
We wish great success for this project, a stupa which will remind people of all that is good in Human Beings.


We wish you great goodness and ease in going forward. We would like to come and visit again next year

Ältere Beiträge

Anmelden

GästebuchImpressumKontaktIhre Meinung zum Stupabau
© 2006 - Alle Rechte vorbehalten - created by www.web-design.gs